"Verwaltungsrecht, Modul 2" ab September 2020 +++ Fortbildung zum/zur Gebäudeenergieberater/in (Hwk) geplant ab Frühjahr 2020 - Jetzt anmelden und Seminarplatz sichern!!! +++ "Verwaltungsrecht, Modul 2" ab September 2020 - jetzt online buchbar!!! +++ Rückfragen unter 03381 7983-703!!!
Banner - Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Brandenburg
Bild/Logo


Sachkundiger für RLT- Hygieneschulung nach VDI 6022 Kategorie A

2-Tages-Seminar

Artikel-Nr: Interessenbekundung

495,00 €

Person/en

noch 13 Plätze verfügbar


inkl. 19,00 % MwSt.


Qualifizieren Sie sich durch diese Hygieneschulung für eigenständige Hygieneinspektionen an raumlufttechnischen Anlagen!

Nach VDI 6022 A dürfen anspruchsvolle Tätigkeiten an raumlufttechnischen Anlagen (RLT) nur von Fachpersonal durchgeführt werden. In dieser Hygieneschulung erhalten Sie die nötige Sachkunde, um eingenständig Hygieneinspektionen, Wartungen und Arbeiten an RLT-Anlagen vorzunehmen.


Nutzen
  • Sie erfüllen nach dieser Schulung die Voraussetzung der VDI-Richtlinie 6022
    Kategorie A zur Arbeit an raumlufttechnischen Anlagen.
  • Sie sind befugt zur eigenständigen Durchführung von Hygieneinspektionen an
    raumlufttechnischen Anlagen.
Inhalte
  • Grundlagen der Hygiene für RLT-Anlagen
  • Hygienische Problemzonen
  • Physikalische und chemische Messverfahren sowie hygienisch-mikrobiologische
    Untersuchungen zur Überwachung von raumlufttechnischen Anlagen
  • Problematik des Sick-Building-Syndroms
  • Hygienische Vorschriften, Gesetze und technische Regeln
  • Wartung von raumlufttechnischen Anlagen
  • Schriftliche Abschlussprüfung
Referent

TÜV Rheinland Akademie

Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar und bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie.

Wichtige Hinweise

Eine abgeschlossene Hygieneschulung nach Kategorie A beinhaltet die Hygieneschulung nach Kategorie B.

Nach VDI 6022 sollten Arbeiten durch Fachpersonal ausgeführt werden, die über mindestens einen Abschluss als Meister oder Techniker der Fachrichtung Technische Gebäudeausrüstung, Versorgungstechnik oder gleichwertig, sowie mehrjährige Berufserfahrung mit RLT-Anlagen verfügen.


Der Kurspreis versteht sich für Mitglieder (Seminarpreis inkl. MwSt.) und Seminarverpflegung.
Für Nicht- Innungsmitglieder wird ein Aufschlag von 30 % erhoben. Optional können die Schulungsunterlagen für 30,00 Euro in gedruckter Form erworben werden. 

Weiterbildung fördern lassen! Hier einige Möglichkeiten:
ILB Förderung der beruflichen Weiterbildung Land Brandenburg bis zu 50 % Förderung (auch für Unternehmer möglich)

Bildungsscheck Land Brandenburg bis zu 50 % Förderung

2 Schulungstage von 09:00 bis 16:00 Uhr

Mindestteilnehmer:  10
Maximalteilnehmer: 15

Mit der Anmeldung werden die AGB akzeptiert. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.