Schornsteinfegersuche

* Straße (ohne Hausnummer) Ort ODER Namen eingeben


Verwaltungsrecht für Schornsteinfeger, Modul 2 - 05./06.10. 2021

Interessenbekundung

Artikel-Nr: Interessenbekundung

260,00 €

Person/en

noch 17 Plätze verfügbar


inkl. 19,00 % MwSt.

Veranstaltungstage

05.10.202109:00-15:30
06.10.202109:00-15:30


2-Tages-Seminar als modulare Weiterbildung

Modul 2: Besonderes Verwaltungsrecht für den bevollmächtigen Bezirksschornsteinfeger


Seminarinhalt:

  • Bundes- und landesrechtliche Rechtsgrundlagen mit Bezug zum Schornsteinfegerhandwerk
  • Eigentümerpflichten
  • Erteilung einer Vollmacht durch den Pflichtigen
  • Nachweisverfahren
  • Anlassbezogene Überprüfungen
  • Feuerstättenschau
  • Feuerstättenbescheid
  • Mängelverfahren
  • Nichterfüllung, Zweitbescheid und Ersatzvornahme
  • Amtshaftung des bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers
  • Aufsichtsmahnahmen (Verweis und Warnungsgeld)
  • Gebühreneinzug
  • Kehrbuch und Nutzung von Kehrbuchdaten
  • Berufsrechtliche Pflichten, insbesondere Neutralitätsgebot
  • Straf- und Bußgeldvorschriften
  • Aktuelle Urteile mit Bezug zum Schornsteinfegerwesen

Referent:
Rechtsanwalt Dr. Karsten Felske, Justiziar der Handwerkskammer Münster, berät seit vielen Jahren Betriebe des Schornsteinfegerhandwerks  


Seminarbeginn:             jeweils um 09:00 Uhr
Schulungsort:                Bildungsstätte des Schornsteinfegerhandwerks;  Am Gallberg 5, 14770 Brandenburg a. d. H.
 


mind. Teilnehmer: 12
max.  Teilnehmer: 20

Der angegebene Seminarpreis versteht sich für Innungsmitglieder inkl. Verpflegung und Seminarunterlagen, exklusive Anfahrt und Übernachtung.

Für Nicht- Innungsmitglieder wird ein Aufschlag von 30 % erhoben. Innungsmitglieder anderer Schornsteinfegerinnungen auf Anfrage.

Mit der Anmeldung werden die AGB akzeptiert. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.





Informationen zum Dozenten

Anrede: Herr
Titel: RA Dr.
Vorname: Karsten
Nachname: Felske
Firma: Hwk Münster